Weitere Suchfunktionen
auf den Themenseiten!

heute

> Die Anbieter-Profile

Zeitraum von

bis

24.04.2022 | 11:00–13:00 Uhr
LE Musberg | Galerie Altes Rathaus Musberg
Historische Tarocke

40 Jahre Deutsches Spielkartenmuseum Leinfelden-Echterdingen

Matinee / Ein Expertengespräch mit Dr. des. Sabine Abele-Hipp, Konstanz

Die ältesten noch erhaltenen Tarocke werden auf die Jahre 1425 bis 1500 datiert. Es sind Trumpf-Karten aus Italien. Die Urform des Tarock entstand um 1425 zur Zeit der Frührenaissance in der Po-Ebene. Tarocke gehören damit zu den interessantesten tradierten Kartenspielen der Welt. Etwa aus dem Jahr 1450 stammen die „Goldschmidt-Karten“ aus unserer Museums-Sammlung. Es sind nur neun einzelne, jedoch ausgesprochen wertvolle Exemplare in Leinfelden-Echterdingen erhalten. Andere Museen in London besitzen maximal drei einzelne Karten dieses besonderen Goldschmidt-Ensembles.

Altes Rathaus Musberg

Filderstraße 44 OG, 70771 Leinfelden-Echterdingen

Moderation: Dr. Annette Köger, Museumsleiterin

Preis
Eintritt frei
Vorverkauf
-
Veranstalter
Deutsches Spielkartenmuseum
Profilseite