Weitere Suchfunktionen
auf den Themenseiten!

heute

> Die Anbieter-Profile

Zeitraum von

bis

24.04.2022 | 18:00–22:00 Uhr
Filderstadt Bonlanden | Kronenkomede
Hillus Herzdropfa

Unser hailigs Dialektle

Hillus Herzdropfa sind sich sicher:

„Was will dr Mensch no mai, als wia a ächter Schwob zom sei“.

Dieses Programm ist eine Persiflage über Land und Leute im Schwoba Ländle!

Schreiben doch viele Schriftsteller über uns Älbler: „Hart wie sein Boden ist der Älbler, zäh und wenig mitteilsam sei er, jedoch nicht ohne Mutterwitz.

Hillus Herzdropfa sind überzeugt, davon, dass ihr älblerischer Dialekt die Sprache ihres Herzens ist!

Dialekt ist die Sprache des Alltags und wird heutzutage vielmehr im privaten und familiären Raum verwendet.

Hillus Herzdropfa bringen ihren Dialekt jedoch auf die Bühne, somit bleibt ihr sogenannter Älbler Dialekt als „Herzenssprache“ im Gebrauch!

Dialekt ist keine Sprache der alten Leute, so die Erfahrung von Hillus Herzdropfa!

Junge Generationen benutzen den Dialekt nicht mehr so sehr als Verständigungsmittel, dennoch schätzen sie den Wert ihres/unseres Dialektes.

Lassen sie sich in das neue Programm“ Hailigs Dialektle“ einführen in den Alltag der Albschwaben und dessen Dialekt!

Sonntag, Abendvorstellung: Einlass ab 18 Uhr, die Bewirtung findet vor dem ersten Auftritt statt, Auftritt ca. 19:45 Uhr.

Preis
€ 48 (inkl. 1 Glas Prosecco zum Empfang und einem schwäbischen Essen mit Nachtisch). Der Auftritt findet statt in der KronenKomede Bonlanden, Kronenstraße 6, 70794 Filderstadt Die Veranstaltung findet unter dem 2G-Optionsmodell bzw. aktueller Corona-Ver
Vorverkauf
VVK-Preis € 48,Reservierung: 0711/2205-245 (AB) oder per E-mail an: Reservierungen@KronenKomede.de
Veranstalter
Verein zur Förderung der Kleinkunst e. V.
Profilseite