Weitere Suchfunktionen
auf den Themenseiten!

heute

> Die Anbieter-Profile

Zeitraum von

bis

20.09.2019–19.03.2020 | 09:00–17:00 Uhr
Filderstadt Bonlanden | Filderklinik Galerie
Heiner Bauschert: Malerische Farbkompositionen

Heiner Bauschert – 1928-1986 – gebürtiger Tübinger – studierte in Karlsruhe bei den Profesoren Heckel, Hubbuch und Schnarrenberger. Schon früh galt sein Interesse überwiegend dem Holzschnitt, so dass er – mit 58 Jahren – ein umfangreiches Werk hinterließ, überwiegend Handabzüge in kleinen Auflagen. Ausstellungen im In- und Ausland brachten seine Holzschnitte bis nach Washington D.C. und 2001-2002 auch nach Westafrika in die Goethe-Institute Senegals und Kameruns.

Heiner Bauschert stellte seine Holzschnitte in kleinen Auflagen meist eigenhändig in seiner Werkstatt her und rieb sie entweder einzeln mit dem Falzbein auf Japanpapier durch oder druckte sie auf einer Handpresse.

Neben dem Holzschnitt galt Bauscherts Interesse dem Aquarell. Auch hier finden sich Motive, die später manchmal in einem Holzschnitt ihren Niederschlag fanden.

Preis
Vorverkauf
Veranstalter
Filderklinik
Profilseite