Weitere Suchfunktionen
auf den Themenseiten!

heute

> Die Anbieter-Profile

Zeitraum von

bis

19.09.2021 | 16:00–17:30 Uhr
Filderstadt Bonlanden | - siehe_Beschreibung
Es grünt so grün... und (mörderisch) giftig!

Ausgehend vom Treffpunkt am Friedhof in Bonlanden werden die Teilnehmenden von Apotheker und Chemiker Carsten Wagner bei einem Spaziergang rund um Bonlanden in die Bestimmung und Wirkung von Giftpflanzen eingeführt.

Dass viele der schön blühenden Gewächse oder hübsch anzusehende Pilze am Wegesrand giftig sein können, das lernen wir schon als Kind im Garten der Großmutter, wo wir uns von Fingerhut, Tollkirsche und Oleander fernhalten sollen. Doch auch Doppelgänger wie Maiglöckchen und Bärlauch oder Petersilie und Blauer Eisenhut können uns unvorhergesehen schaden, wenn wir uns beim Sammeln in der Pflanze vergeifen.

Zwar schützen sich die Pflanzen mit ihren Giftstoffen vor Fressfeinden und manche davon sind für uns Menschen nicht tödlich giftig, doch bei anderen kann schon eine kleine Menge zum Tod führen.

Wissbegierige können sich einen Überblick der bei uns zu dieser Jahreszeit vorkommende Giftpflanzen verschaffen und Krimi-Schreibende können sich Anregungen für ihr nächstes Buch holen.

 

Foto: ©Ali Schüler

Preis
5,00 €
Vorverkauf
###ACCREDITATION_NUMBER###
Veranstalter
- Diverse
Profilseite