Profilseite
Alle Informationen zu Theater unter den Kuppeln e.V.
Theater unter den Kuppeln e.V.

Faszination Theater – engagierte Akteure – begeisterte Zuschauer

Sommertheater
In den Sommermonaten von Mai bis September präsentieren wir auf der Freilichtbühne einem großen Zuschauerkreis bis zu drei verschiedene Produktionen. Freilichtbühnen schaffen eine ganz eigene Atmosphäre. Oft sind es sogar die verregneten Vorstellungen, die den Zuschauern besonders positiv im Gedächtnis bleiben, weil die Akteure großes Durchhaltevermögen und Spielfreude unter Beweis stellen. Die Zuschauer sitzen immer im Trockenen unter einer großen freitragenden Kuppel - ohne störende Pfeiler. Seit 2010 haben wir 560 bequeme, gepolsterte Sitzplätze in unserer Kuppel.
Nach dem Umbau der Bühne in den Jahren 1998/99 bietet sie einige technische Raffinessen. Allen voran eine Drehbühne mit einem Durchmesser von 15 Metern, mit der schnelle Kulissenwechsel möglich sind. Der Orchestergraben wurde neu gestaltet.

Musical
Seit über 20 Jahren spielen wir für unser Publikum Musicals. Durch gezielte Ausbildung unserer Schauspieler, die in den Inszenierungen überdurchschnittliche Leistungen zeigen, können wir mit einem Ensemble von über 50 Mitwirkenden immer anspruchsvollere Musicals aufführen. Die Musik kommt hierbei nicht vom Band, sondern wird vom Orchester des Theaters live gespielt.

Kindertheater
Schon im Jahr 1967 haben wir die Kinder als begeisterungsfähiges Publikum entdeckt. Mit bekannten Produktionen wie "Max und Moritz", "Jim Knopf" oder "Pippi Langstrumpf" sind wir überregional bekannt geworden. Unser Geheimnis? Das liegt in den liebevollen und kindgerechten Inszenierungen.

Wintertheater
Auf unseren beiden Saalbühnen finden in den Wintermonaten von November bis März Aufführungen statt, die ganz anderer Art sind: von schwäbischer Mundart bis Studiotheater

Schwäbische Mundart
Bei der Inszenierung von schwäbischen Mundartstücken in unserem Mörikesaal legen wir großen Wert auf Witz und Spannung, womit die Akteure das Publikum immer wieder gekonnt in ihren Bann ziehen. Unter Kennern ist die Mundart des früheren Naturtheaters Stetten längst ein Begriff und fester Bestandteil in der lokalen Kulturszene.
Bis zu 180 Personen können an jedem Wintersamstag die unterhaltsamen Komödien genießen. Währenddessen kann man gemütlich Maultaschen, Wurstsalat und Fleischkäse essen und sein Viertele schlotzen. Ideal für gesellige Gruppen, Betriebs- und Weihnachtsfeiern.

Studiotheater
Experimentieren, Neues ausprobieren, das ist die Devise unserer Studiobühne. Hier haben Regisseure und Akteure jeden Alters die Möglichkeit, Stücke zu inszenieren, die sich von den üblichen Produktionsreihen unterscheiden. Von Drama über Improvisationstheater bis hin zu musikalischen Abenden war hier schon vieles geboten - immer wieder ein großer Erfolg.

Tanzschulaufführung
Da nicht jeder Tanzschüler die Möglichkeit hat, bei einer der großen Sommerproduktionen mitzuwirken, bieten wir alle zwei Jahre über 350 Schülerinnen und Schülern die Chance, Bühnenerfahrung zu sammeln. Bei der großen Tanzschulveranstaltung in der Filderhalle in Leinfelden präsentieren wir eine fetzige, ideenreiche und fantasievolle Aufführung. Tänzer aller Sparten tragen mit viel Freude und Engagement zum Programm bei.

Logo
Theater unter den Kuppeln e.V.
Gräbleswiesenweg 32
70771
Leinfelden-Echterdingen (Stetten)
Telefon:  +49 (0)711 795111
Telefax:   +49 (0)711 99 05 519
E-Mail:     werbung(at)tudk.de
Öffnungszeiten

Im Theater unter den Kuppeln beginnt die Sommersaison an Pfingsten und die Wintersaison Anfang November. Die jeweiligen Vorstellungszeiten entnehmen Sie bitte dem aktuellen Spielplan auf www.tudk.de


zurück zur Ansicht